Allgemein

Coburger Läufer beim Arge Alp im Schnee

In Imst/Tirol fanden die diesjährigen Arge Alpmeisterschaften im Orientierungslau statt. Von den Verhältnissen vorgewarnt wurden alle ca. 1 Woche vorher, Wintereinbruch mit massiven Niederschlägen in „Weiß“. Trotz dieser beinträchtigung überraschte das Wetter um so mehr, Strahlender Sonnenschein und annehmiche Temparaturen und eine Traumkulisse in den Bergen lisen schnell alles andere vergessen. Die Coburger Läufer Björn Kramer (TSG Creidlitz), Angelika Weid, Uwe Weid, Ullrike _ Neidiger Pohl, Wolfram Pohl, Sebastian Vetter , Till Holland, Georghe Cionoiu, Bennjamin Forkel und Thomas Scheler verstärkten das Bayern-Team das in der Gesamtwertung wie schon in den Vergangenen Jahren Platz 5 behauptete.

Schreibe einen Kommentar