Allgemein

Starker Saisonauftakt der Coburger Orientierungsläufer

Mietraching/Coburg

Mit 5 Goldmedaillen und 2 Silbermedaillen und einer Bronzemedaille kehren die Neuseser OLer vom ersten Bayerncupwochende aus dem Niederbayerischen Mietraching bei Deggendorf zurück.

Beim ersten Bayerncupwochenende präsentieren sich die Coburger „Orientierer“ in einer überraschend starken Frühform. Erfreulicherweise waren diesmal auch die Jugendlichen mit 3 Goldmedaillen sehr erfolgreich und zeigten zu was sie in der Lage sind.

Sieger und Bayerische Meister über die Mitteldistanz wurden in der Klasse D-14 Klara Holhaus, in der H-14 Daniel Cionoiu, H-16 Anton Tatzel, H45+ Uwe Weid, H55+ Thomas Scheler.

Silbermedaille und Bayerische Vizemeister wurde in der D55+ Irma Schwarzkopf und in der D65+ Angelika Weid.

Die Bronzemedaille holte sich Katja-Christine Böhme in der D45+