Heiße Temparaturen und trotzdem Medaillenjagd

4x Gold, 1x Silber und 1x Bronze bei den Bayerischen Meisterschaften über die Mitteldistanz

Deggendorf/Rusel // Coburg

Während wir in einigen Klassen mit Medaillen gerechnet hatten sorgte Jan bei der Herren Elite wieder einmal für eine kleine Überraschung, ein Dicker patzer zu Posten 12 kostete Ihn sogar das unereichbar scheinende Gold, so blieb die Silbermedaille das perfekte Ergebnis. Gold, und den Bayerischen Meistertitél holten sich Martina Huth, Daniel Cionoiu, Stephan Krämer ( nach 1977 in H15-18 sein 2. Einzelmeistertitel) und Dieter Oechler. Silber holte sich wie bereits geschrieben Jan Schmidt und Bronze ging an Irma Schwarzkopf.

2015 Jan Silber auf der Rusel

Für die Zukunft sollte man sich wohl mal überlegen ob man im Juli grundsätzlich Veranstaltungen anbietet, um als Veranstalter nicht das Risiko zu haben bei solchen extremen Temparaturen die Verantwortung einer Veranstaltung zu haben.

OL-Labyrinth beim YouCo-Festival in Coburg

300 Kinder laufen durch das „OL-Labyrinth“

Das YouCo ist mittlerweile eine etablierte Veranstaltung des Stadtjugendringes in Coburg, es gibt vielen Vereinen und Institutionen die Möglichkeit zu präsentieren um eventuell Interessierte Kinder für seine  Aktivität zu werben. Knapp 300 Teilnehmer probierten sich an unserem OL-Labyrinth mit großem Interesse.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Bayerische Staffelmeisterschaft und 3. Bayerncuplauf

Staffelmeisterschaft

Ergebnis_Staffel  SI_Staffel_Bahnenkombinationen

Bilder Staffelmeisterschaft

Bayerncup

Ergebnis_3.Bayerncup2015_Kategorie / SI_3.Bayerncup2015_Kategorie

Ergebnis_3.Bayerncup2015_Bahnen / SI_3.Bayerncup2015_Bahnen

Bilder 3. Bayerncup

DM-Mitteldistanz bei Kassel

„Naturpark Kaufungen“ Anspruchsvoll! Ziele nicht ganz erreicht.

Kaufungen/Coburg

Deutsche Meisterschaft über die Mitteldistanz, mit Cionoiu Daniel 2014anspruchsvollen detailreichen Gelände sowie den entsprechenden Bahnen war zu rechnen. Wolfram, der ins seiner „Spezialdisziplin“ mit dem Ziel einer Top 6 Platzierung anreiste und mit einem Auge aufs Podest schielte, war enttäuscht und erreichte „nur“ Platz 7. „Zu viele Fehler“ sein Kommentar. Besser hingegen lief es hingegen bei Nachwuchsläufer Daniel Cionoiu in der H-12, erreichte mit Platz 3 das Podest und Irma, die mit Platz 4 knapp am Podest vorbei lief.

Im Bild Daniel Cionoiu, ein Hoffnungsträger für die Zukunft?