„Ohne Fleiß kein Preis“

Das „Wintertraining“ ist im vollen Gange, in den letzten beiden Monaten hatten wir bis zu fünf Trainings pro Woche im Angebot was sich durch den Wegfall des Aquatrainings auf 4x reduziert. Das Lauftraining vom Mittwoch findet nunmehr am Donnerstag statt. Am 26.2. steht mit dem 2.Trainingslauf der nächste „Trainingscheck“ ins Haus.  Am Sonntag den 21.2. ist wie jedes Jahr die Winterwanderung des Turngaues, durchführender Verein ist in diesem Jahr die TSG Creidlitz. weitere Infos dazu unter „Anstehende Veranstaltungen“.

Also, AUF GEHTS, nutzt unser Angebot, haltet euch Fit und bleibt Gesund

Besinnliche Festtage

WeihnachtenHallo zusammen, so langsam kehrt Ruhe in die Häuser, obwohl kein Schnee weit und breit zu sehen ist, wird spätestens jetzt durch den Glanz der Lichter und dem Zauber den der Weihnachtsbaum versprüht die Weihnachtsstimmung kommen.

Schöne Weihnachtstage und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen euch Angelika und Thomas

Nikolaus mit Zwischenstopp in Coburg

Ho Ho Ho, drauß vom Walde komm ich her, und ich sags euch Kinder, es Weihnachtet (ein bischen)

Auf der Reise von Regensburg nach Norwegen, traf der Nikolaus die Coburger Orientierungsläufer von Coburg im Callenberger Forst. Die überraschte Trainingsgruppe wurde mit kleinen Trainingstipps und einem Andenken beschenkt, und HO HO HO schon war er wieder weg. Ein findiger Fotograf hat aber Bilder für euch gemacht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gau- und Bezirksmeisterschaft, Double am Skilift in Neukirchen

Neukirchen/Coburg

OL BM 2015

Die Gau- und Bezirksmeister 2015, Glückwunsch.

Die Gaumeisterschaften des Turngaues Coburg Frankenwald und die Oberfränkischen Bezirksmeisterschaften waren in diesem Jahr eine Doppelveranstaltung, somit war es für alle möglich mit „Einmal Laufen“ gleich zweimal zu Gewinnen. Die Veranstaltung, als Ausgerichtet vom TV Coburg-Ketschendorf und vom TV Coburg-Neuses fand auf der Karte „Buchberg“ mit Start und Ziel an der „Bergstation“ des Skiliftes des WSV Neukirchen statt. bedingt durch das steile Gelände um das Hochplateau war eine exakte Routenwal notwendig um nicht unnötige Höhenmeter in kauf nehmen zu müssen. Spannendes Duell in der offenen Männerklasse H19, kann Björn Kramer den noch im Trainingsrückstand befindlichen Wolfram Pohl besiegen? Björn ärgert sich um die verpasste Chance, ein Routenwahlfhler zu viel gaben den ausschlag dafür das Wolfram in mit knapp 2Minuten auf Distanz halten konnte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

6x D12 vom TV Coburg-Neuses, wird das die Konkurrenz zur OL-Hochburg Regensburg?

Sehr erfreulich das Siegerbild der D12, gleich 6 Nachwuchsläuferinnen konnten sich hier Platzieren und das Engagement von Angelika wird wieder einmal belohnt.    Hier geht’s zu den Ergebnislisten