Trainingstag im Zeichen von Kompass und Gesundheit

Am vergangenen Samstag fand der Trainingstag statt, speziell um das Trainingsmotto vom April, „Kompass“ nochmal abzurunden, hatte Thomas noch zwei besondere Einheiten für die Teilnehmer vorbereitet. Mehr, später……..

Erste Bayerische Meistertitel für den TV Coburg-Neuses

Martina Huth, Ralph Meißner und Thomas Scheler mit Gold bei den Bayerischen Meisterschaften über die Mitteldistanz

K5DX3303_downsizedZwei fast komplette Medaillensätze konnten die „55er“ Kategorien holen, hinter Ralph holtenK5DX3291_downsized Stefan Kirsch und Stephan Krämer die weiteren Plätze, lediglich bei den Damen ging Platz zwei „Fremd“. Platz 3 holte Angelika Weid. Ein Positives Resümee des Wochenendes lässt sich auch bei unsere Jugendlichen ziehen,  Antonia Jacobi, mit Silber, setzte ein ! bei der Meisterschaft und Lorena Tramontano mit ihren ersten Läufen auf Bayerischer Ebene sowie die Geschwister Klara und Luise Holzhaus und Anton Tatzel, konnten die in Sie gesetzten Hoffnungen in guten Leistungen umsetzen.

K5DX3274_downsizedK5DX3280_downsized

Hier geht zu allen Ergebnissen.

Bayerischer Ministerpräsident würdigt Verdienste von Angelika Weid

„Ein Leben für und mit dem Sport“

Angelika 2015-1

Am vergangenem Montag wurde Angelika für ihre Verdienste im Ehrenamt mit einer Auszeichnung vom Bayerischen Ministerpräsidenten geehrt. In einer kleinen Feierstunde in der Regimentstube der Stadt Coburg wurde diese Ehrung vom Coburger OB Nobert Tessmer vorgenommen. Seit nunmehr 30 Jahren kümmert sich Angelika um den sportlichen Nachwuchs für den OL beim TV-Coburg-Neuses, dies nur eins ihrer Verdienste.

Danke Angelika, Herzlichen Glückwunsch